aktuell


A U S S C H R E I B U N G E N 

„ Zwischenräume“ im Dortmunder "U"  27.10.16 – 05.11.16

Im Herbst 2016 haben wir die Gelegenheit, im Dortmunder U auszustellen.

Bewerben kann sich jedes Mitglied mit einer Arbeit. Dies kann auf jede denkbare Art in verschiedenartigsten Formen und mittels unterschiedlichster Techniken geschehen, Wandbilder (große Formate), Serien, Skulpturen und Installationen sind möglich. Bilder werden mit Nägeln an die Wände gebracht. Über eine Teilnahme entscheidet eine fachkundige Jury anhand der eingereichten Unterlagen. Um sich ein gutes Bild der Arbeiten machen zu können, sollten Fotos der fertigen Arbeiten oder Modelle eingereicht werden.

Die Hängekommission wird von der Jury gebildet.

Da es keine Sponsoren gibt, trotzdem aber Auslagen, müssen wir für die Teilnahme an der Ausstellung eine Gebühr von 100 € erheben.

Bewerbungsschluss: 23.August 2016

Download
Ausschreibungstext
Ausschreibung Dortmunder U.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.8 KB

DEW21 Kunstpreis 2016

Zum elften Mal schreibt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH
den DEW21 Kunstpreis aus, um Bildenden Künstle rinnen und Künstlern aus dem Ruhr -
gebiet ein Forum zu bieten und ihre Arbeit zu fördern. Zugelassen sind alle Sparten
im Bereich der Bildenden Kunst.
Vierzehn von einer Fachjury ausgewählte Künstlerinnen und Künstler präsentieren
ihre Arbeiten in einer Ausstellung auf der sechsten Etage im Dortmunder U.
In einem zweiten Jurygang werden die Preisträger ermittelt.
Teilnahmebedingungen
Bewerberinnen und Bewerber müssen entweder im Ruhrgebiet geboren sein, ihren
Wohnsitz dort haben oder in der Region studiert haben.
Voraussetzungen zur Aufnahme in das Bewerbungsverfahren sind ein abgeschlossenes
Studium an einer Kunsthochschule oder eine vergleichbare Ausbildung und / oder eine
professionelle künstlerische Ausstellungstätigkeit. Es gibt keine Altersbeschränkung.
Einzureichen sind fünf Fotos (bis max. DIN A4) von aktuellen Arbeiten, die nicht älter
als zwei Jahre sind.

Preise
Der Hauptpreis ist mit 10.000 € dotiert.
Er setzt sich zusammen aus 2.500 € Preisgeld und
7.500 € für eine Einzelausstellung mit Katalog.
Der Förderpreis ist mit 2.500 € dotiert.
Er richtet sich an den künstlerischen Nachwuchs im Ruhrgebiet.
(bis einschließlich 30 Jahre)

Termine
Bewerbungsschluss: 24.06.2016 | Poststempel
Eröffnung und Preisverleihung:
16. September 2016 im Dortmunder U.
Bewerbungsunterlagen

http://kunstpreis.dew21.de

Download
Ausschreibung DEW21 Kunstpreis 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 372.6 KB

ART KAMEN 2016

Sehr geehrte/r Künstler/in,
 
die ART KAMEN findet vom 1. bis zum 3. Oktober 2016 bereits zum 9. Mal in der Kamener Stadthalle
statt. Auf einem der wichtigsten Kunstmärkte am Rande des Ruhrgebietes bietet die internationale Kunstmesse im Kreis Unna eine bezahlbare Gelegenheit, ein breites Publikum auf sich aufmerksam zu machen. Eine fachkundige Jury, bestehend aus Kunsthistorikern und Bildenden Künstlern, ist verantwortlich für das Niveau und die Qualität dieses inspirierenden Treffpunktes für Kunst ohne Denkbarrieren und Grenzen.
 
Da eine frühzeitige Planung für beide Seiten wichtig ist, können sich Künstler und Galerien ab jetzt bewerben. Detaillierte Informationen finden Sie in der Ausschreibung, die Sie zusammen mit den Anmeldungsformularen im Anhang dieser E-Mail vorfinden. Sämtliche Unterlagen stehen Ihnen auch auf der Internetseite der Künstlergruppe REFLEX, die die Messe in Zusammenarbeit mit der Kamener Stadthalle veranstaltet, zum Download bereit: http://www.reflex-nw.de/
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Unser Messeteam berät Sie gerne. Sie erreichen uns per E-Mail unter info@reflex-nw.de oder telefonisch unter +49 (0) 2307 797427.


Mit freundlichen Grüßen
 
Dipl.-Des. Reimund Kasper
Messeleitung ART KAMEN 2016

A U S S T E L L U N G E N    

m.t.* 

AUSSTELLUNG DES BBK RUHRGEBIET IN DER BIG GALLERY 

19. Juni - 26. August 2016

Eröffnung 19. Juni 2016 um 11.30 Uhr

BIG Gallery, Rheinische Straße 1, 44137 Dortmund

Öffnungszeiten:

mo. bis fr. 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

sonntags 13.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt frei

Download
Einladung zu m.T. in der BIG Gallery.pdf
Adobe Acrobat Dokument 352.9 KB